Was Sie bei einem Sterbefall - wenn möglich - bereithalten sollten:

bei Ledigen:
Geburtsurkunde oder Abstammungsurkunde
bei Verheirateten:
Heiratsurkunde oder Auszug aus dem Familienbuch
bei Geschiedenen:
Heiratsurkunde oder Auszug aus dem Familienbuch und rechtskräftiges Scheidungsurteil
bei Verwitweten:
Heiratsurkunde oder Auszug aus dem Familienbuch sowie Sterbeurkunde des vorverstorbenen Ehepartners
falls vorhanden:
Graburkunde (außerdem sollten Sie wissen, wann in der Grabstelle die letzte Bestattung erfolgte)
  • Versicherungspolicen von
    Sterbe- und Lebensversicherungen
  • Krankenkassenkarte
  • letzte Rentenanpassungsbescheide
  • Foto für Sterbebilder
  • evtl. Schwerbehindertenausweis
  • evtl. eigene Kleidung (Naturfasern)